20.09.11 11:54 Uhr
 587
 

Fans sind geschockt: Sinead O´Connor kündigt ihren Selbstmord per Twitter an

Die Sängerin Sinead O´Connor hat bei ihren Fans einen großen Schock ausgelöst, nachdem sie per Twitter ihren Selbstmord angekündigt hatte.

Die "Nothing Compares 2 U"-Sängerin hatte bereist an ihrem 33. Geburtstag versucht, sich das Leben zu nehmen. Sie befindet sich in psychiatrischer Behandlung und nach einem Besuch ihres Arztes postete sie nun diesen verstörenden Tweet.

O´Connor meinte, ihr Psychiater sei sowieso der Ansicht, dass sie eine schlechte Mutter sei und verrückt, weil sie in aller Öffentlichkeit ihre Sexsucht zum Thema gemacht hatte. Dann fragte sie ihre Follower, wie sie es am besten anstellen könnte, Selbstmord zu begehen, ohne dass ihre Kinder es wissen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Selbstmord, Twitter, Psychiater, Sinead O´Connor
Quelle: wonderwall.msn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Sinead O´Connor stellt klar, dass sie keine Suizid-Absichten habe
USA: Selbsmordgefährdete Sinéad O´Connor laut Polizei nun in Sicherheit (Update)
Chicago: Polizei sucht nach selbstmordgefährdeter und vermisster Sinead O’Connor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben