20.09.11 11:00 Uhr
 393
 

"Most Dangerous Celebrities": Heidi Klum ist die riskanteste Internetperson

Das IT-Sicherheitsunternehmen McAfee hat in einem Ranking die "Most Dangerous Celebrities" gekürt, wobei es sich hier nicht um kriminelle Promis handelt, sondern um Berühmtheiten, die riskante Links im Netz haben.

Laut dieser Studie ist Topmodel Heidi Klum die gefährlichste Person im Internet. Links, die angeblich zu Klum-Inhalten führen, sind am meisten mit Schadsoftware versehen.

Auf Platz zwei der Liste landete Schauspielerin Cameron Diaz, gefolgt von Piers Morgan und Jessica Biel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Hacker, Heidi Klum, Schadsoftware
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum über ihre minderjährigen Söhne: "Meine Jungs sind sehr sexy"
Discounter-Mode: Heidi Klum mit Kollektion für Lidl, Anastacia designt für Aldi
US-Expansion: Heidi Klum designet Modekollektion für Lidl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum über ihre minderjährigen Söhne: "Meine Jungs sind sehr sexy"
Discounter-Mode: Heidi Klum mit Kollektion für Lidl, Anastacia designt für Aldi
US-Expansion: Heidi Klum designet Modekollektion für Lidl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?