20.09.11 09:40 Uhr
 583
 

ProSieben HD, SAT.1 HD und weitere HD-Sender bei Kabel Deutschland

Die HD-Programme der ProSiebenSat.1 Gruppe sind ab 5. Oktober 2011 beim Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland zu empfangen. Konkret können ProSieben HD, SAT.1 HD, kabel eins HD, sixx HD, SPORT1 HD und Servus TV HD in der hohen Auflösung betrachtet werden.

Im Dezember sollen zwei weitere HD-Sender aus dem Pay-TV Bereich folgen. Wann hochaufgelöste Sender der RTL-Gruppe im Netz von Kabel Deutschland zu empfangen sind, ist noch nicht bekannt.

Der Kabelanbieter richtet seine TV-Sparte komplett auf HD um. Dadurch erhalten alle Produkte einen neuen Namen, zumeist mit dem Kürzel "HD". So heißt das Paket "Kabel Digital Home" zukünftig "Kabel Premium HD". Bestandskunden sollen gegen einen geringen Aufpreis wechseln können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hannasturm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Sender, ProSieben, Kabel, HD, Kabel Deutschland, HD+
Quelle: kabel-blog.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vodafone/Kabel Deutschland hat Kabelnetz wieder hergestellt
Vodafone/Kabel Deutschland: Sicherheitsleck bei 1,3 Millionen Routern
Vodafone übernimmt Kabel Deutschland und ändert im September den Markennamen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2011 09:40 Uhr von hannasturm
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Allerdings beginnt die Vertragslaufzeit bei einem Wechsel erneut! Dennoch finde ich es gut, dass endlich auch private Sender in HD zu empfangen sind. Nun warte ich noch auf RTL und dann wird gewechselt! Endlich alle Fußballspiele hübsch sehen ;)
Kommentar ansehen
20.09.2011 09:48 Uhr von Pils28
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Und ich bekomme per PAL Signal davon: schon Sodbrennen.
Kommentar ansehen
20.09.2011 09:58 Uhr von Strassenmeister
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Na Klar und der Preis steigt.

"""Gleichzeitig erhöht Kabel Deutschland die Preise: Wer den Kabelanschluss direkt über Kabel Deutschland bezieht, soll als Neukunde monatlich statt bislang 17,90 EUR für den "Digitalen Kabelanschluss" zukünftig 18,90 EUR für den neuen "Kabelanschluss HD" zahlen, der die neuen HDTV-Sender sowie einen HDTV-Receiver oder ein CI+ Modul umfasst. Auch Bestandskunden wird 1 EUR Aufpreis zum Empfang der HD-Sender berechnet. Nutzern, die z.B. über die Nebenkosten den Kabelanschluss bezahlen, werden die Sender im Paket "Privat HD" für einen Aufpreis von 3 EUR pro Monat angeboten."""(Quelle Area DVD)

[ nachträglich editiert von Strassenmeister ]
Kommentar ansehen
20.09.2011 10:31 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
HD+ und sonstiger Muell die Bevormundung durch die Sender sollte man ja mittlerweile kennen, was die sich alles erlauben duerfen und eine Kontrolle ueber dein Empfangsgeraet haben...Werbung kann nicht gefiltert werden, Verweildauer von aufgezeichnetem Material wird von den Sendern bestimmt...nee danke, da moechte ich schon selber bestimmen, wann ich wo was schaue...das geht ohne Sender besser, als mit...
Kommentar ansehen
20.09.2011 10:51 Uhr von MetatronTheAugur