20.09.11 09:18 Uhr
 655
 

Hamburg: Polizei sucht Vergewaltiger

Die Polizei benötigt die Mithilfe der Bevölkerung: Wer kennt diesen Mann?Der mutmaßliche Vergewaltiger soll etwa 165 Zentimeter groß sein, 25 bis 30 Jahre alt sein und eine normale Statur besitzen.

Dieser Mann wird verdächtigt, am 15.7,2011 eine 17-jährige in einem Hamburger Sexkino vergewaltigt zu haben. Diese habe sich auf dem Kiez mit zwei Freunden getroffen und das Kino besucht haben. Nachdem diese das Kino verlassen hatten, blieb das Mädchen noch eine Weile alleine dort.

Es wird vermutet, der Täter habe dies mitbekommen. Er betrat die Kabine, in der das Mädchen saß, stieß sie zu Boden und vergewaltigte sie. Durch die Schreie alarmiert, klopften Mitarbeiter des Kinos an die Tür. Daraufhin öffnete der Täter und verschwand, und ließ das Opfer zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Sex, Kino, Hamburg, Vergewaltigung, Vergewaltiger
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
China: Frauen bürgen bei Online-Kreditgebern mit Nacktbildern
Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2011 09:18 Uhr von FrankaFra
 
+15 | -13
 
ANZEIGEN
Das Bild ist sehr deutlich, folglich kommen die Einschläge für Mr. Vergewaltiger immer näher.

They gonna get you!

[editiert]

[ nachträglich editiert von FrankaFra ]
Kommentar ansehen
20.09.2011 10:23 Uhr von rubberduck09
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Was macht eine 17-jährige: im Sex-Kino?

Der Betreiber hat hier eindeutig seinen Teil mitzutragen, die hätte er nämlich erst gar nicht reinlassen dürfen.
Kommentar ansehen
20.09.2011 10:53 Uhr von Canay77
 
+10 | -17
 
ANZEIGEN
@FrankaFra: Der braune Mob hier wartet immer nur auf solche "Täterbeschreibungen". Das auf dem Bild könnte ebensogut ein Kevin oder Justin sein. Dunkle Haare und Augen haben nicht nur südländer...
Kommentar ansehen
20.09.2011 11:07 Uhr von FrankaFra
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
Canay77: Ja, so ähnlich ist es in den Israelnews auch.

Aber würden Südländer hier anders drauf sein, wenn es ein Deutscher wäre?

Was ich hier aus beiden Lagern schon, auch in Bezug auf mich, lesen musste, reicht mir jetzt schon. Und ich bin nichtmal eine Woche Schreiberling.

Und wenn das der grobe Durchschnitt unserer Gesellschaft sein soll, dann gute Nacht. Soviel Anfeindung, Unterstellung, Boshaftigkeit, gekränkter Stolz, Schwanzvergleiche, Nicht-Argumente, Desinformation habe ich noch nie so in geballter Form sehen dürfen.

Da schüttel ich manchmal mit dem Kopf, ich türkische, jüdische, unintelligente, rechte, männliche Nazi-Frau aus Palästina. :)

[ nachträglich editiert von FrankaFra ]
Kommentar ansehen
21.09.2011 10:32 Uhr von TO.doc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was hat: eigentlich eine 17 jährige im Sexkino verloren?

dann war sie mit freunden da und anschliessend hat sie sich alleine aufgehalten... kann man(n) natürlich falsch verstehen... vielleicht war der anfang einvernehmlich dann anschliessend hat die junge frau gemerkt das das doch nichts für sie war und anschliessend wollte sie das er von ihr steigt aber er wollte nicht und jetzt ist es eine vergewaltigung.. ich weiss nicht

ich verfluche jeden vergewaltiger aber leider muss ich auch mittlerweile einige frauen auch unterstellen, dass die erst wollen dann nicht und dann anschliessend eine vergewaltigung aussprechen um sich selber zu schützen.. heutzutage weiss man das leider nicht mehr so genau.

ich finds schade für sie und natürlich auch schade um den kerl... jetzt hat der ein problem!!!!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben