20.09.11 08:47 Uhr
 1.953
 

Türkische Hacker hacken versehentlich palästinensische Internetseiten

Computerhackern aus der Türkei ist jetzt ein peinlicher Fehler unterlaufen. Anstatt israelische Internetseiten zu hacken, haben sie versehentlich palästinensische Internetseiten mit "Fuck Israel and Armenia, Fuck Greece and PKK" geschmückt.

Zwar sind die palästinensischen Internetseiten mit der Kennung "PS" gekennzeichnet aber die Seiten laufen offensichtlich über israelische Server. Israelische Seiten haben die Kennung "IL".

Das erste "jüdische Facebook" ist derweil von palästinensische Hacker angegriffen worden. Sie drohten dem Betreiber "Bald werden wir auch Deinen PC abholen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Türkei, Israel, Hacker, PKK, Armenien
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2011 08:47 Uhr von Klopfholz
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Der Krieg dort unten tobt wirklich an allen Fronten. Da können schon mal kleine Kollateralschäden vorkommen.
Kommentar ansehen
20.09.2011 09:07 Uhr von lina-i
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
pwned failed oder eher nicht ?
Kommentar ansehen
20.09.2011 09:37 Uhr von FrankaFra
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Jüdisches Facebook? Habe ich was verpasst?
Kommentar ansehen
20.09.2011 09:42 Uhr von LaGuNa329
 
+32 | -2
 
ANZEIGEN
Rabbibook
xDDD
Kommentar ansehen
20.09.2011 09:42 Uhr von Flutlicht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Versehentlich? Passiert mir auch recht häufig :/
Kommentar ansehen
20.09.2011 11:24 Uhr von killac
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Palis: Israelis, wo ist da der Unterschied ?
Kommentar ansehen
20.09.2011 13:32 Uhr von spl4t
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ja sicher Also man kann ja vieles erzählen, aber nicht, dass man aus Versehen ne falsche Seite hacked....

@killac: Deine Frage ist einfach nur saudämlich....
Kommentar ansehen
20.09.2011 21:07 Uhr von HydrogenSZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Facebook: ist doch schon jüdisch. Gegründet vom Juden Marc Zuckerberg , der von sich selbst behauptet er sei Atheist , aber geborender Jude ist.
Kommentar ansehen
21.09.2011 10:38 Uhr von Enki77
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@spl4t: Ich nehme an das bei diesem Hack wohl nur IP Adressen (und davon massig parallel) angegriffen werden und die Webseite an sich ja nicht geladen wird.
Ich kann mir allerdings nicht vorstellen das man sich das Ergebnis nicht am Ende auch mal ansieht.

Naja, hüben wie drüben beschäftigen sich eh nur pubertierende und spät pubertierende mit solchen Hacks.
Kommentar ansehen
21.09.2011 11:06 Uhr von Copykill*
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Na wenn das mal nicht eine Politisch wertvolle Aussage ist.

Fuck.......

Die werden noch die Welt damir Revolutionieren.

(Ironie)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?