20.09.11 07:18 Uhr
 189
 

München: Fußballspieler Breno bei Hausbrand leicht verletzt

In der Nacht kam es in der Münchener Villa des Abwehrspielers Breno vom FC Bayern München zu einem Brand.

Er, seine drei Kinder, seine Frau sowie die beiden Familienhunde konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen, der brasilianische Fußballstar musste sich jedoch mit leichten Verletzungen vom Notarzt behandeln lassen.

Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist bisher noch unklar. Der Schaden an dem Haus wird auf über eine Million Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastB
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, FC Bayern München, Breno, Fußballspieler, Hausbrand
Quelle: www.rosenheim24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2011 08:09 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der schaden am haus etwar 1.000.000 € heißt doch soviel wie abgebrannt. ie heißt es umgangssprachlich? hoffentlich allianz versichert.

obwohl er kannst eventuell bei seinem verdienst verkraften.
Kommentar ansehen
20.09.2011 09:20 Uhr von sicness66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Haha: Andere Quellen sagen, dass Brenos Frau und Kinder gar nicht im Haus waren und erst später dazu kamen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?