19.09.11 20:32 Uhr
 334
 

EU fordert Ende des Konfrontationskurses der Türkei (Update)

Nach Drohungen des türkischen Energieministers in Richtung Zypern, man möge keine weiteren Ambitionen hinsichtlich der levantinischen Gasfeldern hegen (ShortNews berichtete), schritt nun die EU-Kommission ein.

Die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton fand deutliche Worte, die Drohungen und impliziten Maßnahmen zu verurteilen. Sie sprach vom Aufbau von Spannungen, die die Gespräche um Grenzstreitigkeiten belasten könnten.

Ankara kündigte an, eine norwegische Firma noch innerhalb der nächsten Woche mit Probebohrungen beginnen zu lassen, sollte Zypern vor Klärung der Teilungsfrage seinerseits mit der Erkundung beginnen.


WebReporter: ElChefo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Türkei, Ende, Zypern, Catherine Ashton
Quelle: www.finanzen.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2011 20:32 Uhr von ElChefo
 
+14 | -12
 
ANZEIGEN
Tja, die Katze ist wohl aus dem Sack. In denselben Worten, mit denen schon der Ministerpräsident ankündigte, seine Marine im östlichen Mittelmeer zu positionieren tut dies nun der Energieminister. War also die ganze Streiterei der letzten Tage und Wochen nur ein Vorwand um sich Rohstoffe zu sichern?
Kommentar ansehen
19.09.2011 21:59 Uhr von Faceried
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
@artiomtennis1111: Mitglied seit: 19.09.2011

Na?! Welcher gesperrte User bist du?
Kommentar ansehen
19.09.2011 22:14 Uhr von fairbleiben
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
alle: wir werde ja sehen wer wichtig ist und wer nicht.
die türkei kommt in allen punkten,warte nur mal ab.
wenn ich meine erste million durch harz 4 von euren steuergeldern zusammen habe wandere ich in die türkei aus ;-)
wer will dann schon in deutschland leben :-)
ich nicht
Kommentar ansehen
19.09.2011 22:37 Uhr von ElChefo
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
sadida generell investiert man da, wo es noch kein Wachstum gibt und nicht da, wo das Wachstum schon an Grenzen stösst.

...zynischerweise wäre da momentan der Tipp der Stunde Griechenland.
Kommentar ansehen
20.09.2011 08:14 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ artiomtennis1111: + + + + +
Kommentar ansehen
20.09.2011 12:59 Uhr von CoffeMaker
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
"ich habe noch niemanden gesehen der mit Ziegenmilch reich geworden ist... "

ROFL ^^
Kommentar ansehen
20.09.2011 15:22 Uhr von Speckter
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
kruemmel: mit kartoffeln das geht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?