19.09.11 17:50 Uhr
 545
 

Jobcenter Dortmund stellt Wegweiser für "Hartz-IV-Anfänger" vor

Eine neue Idee hat jetzt das Jobcenter Dortmund auf den Weg gebracht. Das Jobcenter brachte einen Leitfaden für "Hartz-IV-Anfänger" heraus.

Die Idee hinter dieser Aktion ist, dass Fach-Chinesisch in den Formularen in eine einfachere Ausdrucksform zu übersetzen. Dazu wurden noch Comic-ähnliche Illustrationen dazu gegeben.

Eine Sprecherin sagte: "Wir versuchen, typisches Behördendeutsch zu vermeiden, wollen so Hemmungen abbauen. Das versteht der Anwalt, aber nicht der Bürger. Kundenfreundlichkeit kommt häufig zu kurz".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dortmund, Hartz IV, Jobcenter, Anfänger, Wegweiser
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialhilfe und Hartz IV: Fast jeder Zehnte bekommt Stütze in Deutschland
Massenphänomen Hartz IV: Bereits 14,5 Millionen bezogen Leistungen
Heinz Buschkowsky moderiert Hartz IV Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2011 17:53 Uhr von Exilant33
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, und viele werden das als Bevormundung werten!
Kommentar ansehen
19.09.2011 18:06 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Das Arbeitsamt ähm, Verzeihung, die Bundesagentur, sollte tatsächlich mal anfangen, diesen extremen Bürokratieberg ein wenig abzubauen. Das hilft einfach niemandem!

Was passiert eigentlich, wenn wir, wie uns prognostiziert wird, demnächst Vollbeschäftigung haben? Sind dann die Hälfte der ArbeitsamtmitarbeiterInnen überflüssig?
Natürlich nicht! Man wird sich schon was einfallen lassen, wie man die bestehende Bürokratie noch weiter künstlich aufbauschen kann, damit man irgendwie die Daseinsberechtigung weiter am Leben halten kann.
Kommentar ansehen
19.09.2011 18:11 Uhr von zabikoreri
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Schon traurig, dass man jetzt schon ´gelernte´ Sozialhilfeempfänger / Arbeitslose braucht. Dafür haben wir jedoch jede Menge ungelernte Politiker.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialhilfe und Hartz IV: Fast jeder Zehnte bekommt Stütze in Deutschland
Massenphänomen Hartz IV: Bereits 14,5 Millionen bezogen Leistungen
Heinz Buschkowsky moderiert Hartz IV Show


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?