19.09.11 17:49 Uhr
 2.938
 

Spielend zum Erfolg: Gamer knacken Proteinstruktur

Retrovirale Proteasen spielen eine wichtige Rolle bei der Reifung und Ausbreitung von HI-Viren. Man sucht schon länger nach Möglichkeiten diese Enzyme zu blockieren, was aber durch das Unwissen über die genaue Proteinstruktur erschwert wurde. Die Struktur ließ sich aber jahrelang nicht klären.

Die Forscher wandten sich daher an die Spieler von "Foldit", einem Spiel, bei dem es darum geht, Proteine richtig zu falten. Innerhalb von drei Wochen erhielten die Wissenschaftler ein Modell, das sie nur noch geringfügig ändern mussten. Innerhalb von ein paar Tagen war die Struktur dann bestimmt.

Warum die Spieler so erfolgreich waren, erklärt einer der "Foldit"-Mitschöpfer, Dr. S. Cooper, mit der Überlegenheit beim räumlichen Denken gegenüber Computern. Auch wenn es sich nur um das Protein von HIV-ähnlichen Viren handelt, sehen die Forscher Möglichkeiten, AIDS-Medikamente zu entwickeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Again
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Erfolg, Virus, Medizin, Gamer, Protein
Quelle: www.sciencedaily.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2011 17:49 Uhr von Again
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Dr. S. Cooper heißt im Vornamen Seth, aber den Spaß wollte ich mir erlauben. Foldit ist übrigens kein neues Spiel, sondern schon seit ein paar Jahren spielbar.
Kommentar ansehen
19.09.2011 19:09 Uhr von irykinguri
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
wie cool: ist das denn

gamer sind doch für was zu gebrauchen hahahah
Kommentar ansehen
19.09.2011 19:41 Uhr von wrazer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Moonpie :-D ; Danke, ist mir auch gleich aufgefallen.
Kommentar ansehen
19.09.2011 19:44 Uhr von Again
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wrazer: Aber mal ehrlich: Das Spiel passt ja auch wie die Faust aufs Auge. Bei Sheldons Spiel heißt es ja "the physic is theoretical, but the fun is real". Könnte man auch hier durchgehen lassen.

[ nachträglich editiert von Again ]
Kommentar ansehen
22.09.2011 21:09 Uhr von SeriousCee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dr. S Cooper: Dr: Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory?! :P

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?