19.09.11 12:43 Uhr
 247
 

England: Whisky-Umsatz dank TV-Serie "Mad Men" enorm gestiegen

Laut einer neuen Studie ist dank der TV-Serie "Mad Men" der Whiskey-Umsatz in England enorm angestiegen.

Single Malt Whisky ist nun auch bei jungen Konsumenten beliebt, die den Lebensstil ihrer Fernseh-Helden nachahmen wollen.

Medien sprechen bereits von dem "Man Men Effect", der auf Produkte in der Realität überspringen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umsatz, Serie, Whisky, Mad Men
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Serie von "Mad Men"-Macher kostet 8,7 Millionen Dollar pro Folge
"Mad Men"-Star Jon Hamm nahm an brutalen Aufnahmeritualen von Uni teil
"Mad Men"-Star January Jones zeigt sich nackt in Magazin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2011 12:47 Uhr von lealoKay
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
welch ein erfolg: ich ermutige mein volk zum alkoholkonsum...
Kommentar ansehen
19.09.2011 14:35 Uhr von bigJJ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wo liegt denn Enland auf der Weltkarte?
Kommentar ansehen
19.09.2011 17:09 Uhr von Swaneefaye
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Enland, Enland, Enland: Liegt das nicht dort, wo man das kaufen kann, wo man einst auf so einer Insel war?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Serie von "Mad Men"-Macher kostet 8,7 Millionen Dollar pro Folge
"Mad Men"-Star Jon Hamm nahm an brutalen Aufnahmeritualen von Uni teil
"Mad Men"-Star January Jones zeigt sich nackt in Magazin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?