19.09.11 12:05 Uhr
 1.247
 

Eishockey: Russisches Unglücksteam startet in Liga 2 und erhält Play-Off-Platz

Der russische Eishockeyverein Lokomotive Jaroslawl baut derzeit sein neues Team auf, nachdem die Mannschaft bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist (ShortNews berichtete).

Alexander Medvedev, Präsident der russischen Eishockeyliga KHL, gab bekannt, dass die Mannschaft ab Dezember in der 2. russischen Liga, der Wysschaya Liga, spielen wird.

Der KHL-Boss sagte zudem, unabhängig vom Abschneiden, einen Platz in den Play-Offs zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Russland, Platz, Eishockey
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Campino findet Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?