19.09.11 12:05 Uhr
 1.249
 

Eishockey: Russisches Unglücksteam startet in Liga 2 und erhält Play-Off-Platz

Der russische Eishockeyverein Lokomotive Jaroslawl baut derzeit sein neues Team auf, nachdem die Mannschaft bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist (ShortNews berichtete).

Alexander Medvedev, Präsident der russischen Eishockeyliga KHL, gab bekannt, dass die Mannschaft ab Dezember in der 2. russischen Liga, der Wysschaya Liga, spielen wird.

Der KHL-Boss sagte zudem, unabhängig vom Abschneiden, einen Platz in den Play-Offs zu.


WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Russland, Platz, Eishockey
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München
Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basler Imam: Muslime sollen im Sommer zu Hause bleiben
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?