19.09.11 11:45 Uhr
 89
 

Birmingham: Bei Großrazzia wurden sieben Terrorverdächtige geschnappt

Der englischen Polizei ist es während einer Großrazzia in Birmingham gelungen sieben Terrorverdächtige festzunehmen.

Die Beamten werfen den sechs Männern und einer Frau vor, "einen Terrorakt in Großbritannien beauftragt, dazu angestiftet oder ihn vorbereitet" zu haben.

Die verhafteten Personen sind zwischen 25 und 32 Jahren alt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Birmingham, Großrazzia, Terrorverdächtige
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
Urteil: Amokfahrer von Graz bekommt Lebenslang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?