19.09.11 10:28 Uhr
 158
 

Fußball: Friedhelm Funkel ist bei Alemannia Aachen als Trainer im Gespräch

Der Zweitligist Alemannia Aachen hat immer noch keinen Nachfolger für den entlassenden Trainer Peter Hyballa gefunden.

Nach Angaben von Sportdirektor Erik Meijer, ist Friedhelm Funkel heißer Favorit auf das Traineramt. Alemannia Aachen befindet sich schon in Verhandlungen mit dem kürzlich beim VfL Bochum entlassenden Coach.

"Es muss ein erfahrener Mann sein, der schnell 36 Punkte zaubert. Wir haben eine klare Nummer eins und eine sehr gute Nummer zwei", sagte Meijer dem Kicker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Gespräch, Alemannia Aachen, Friedhelm Funkel
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2011 11:12 Uhr von Dufte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat extrem viel Sinn einen Trainer, der schon gefuehlte 100 mal entlassen wurde, zu verpflichten.
Man sollte in Aachen auf neues Blut setzen & nicht schon wieder einen Trainer verpflichten der nichts mehr neues zu bieten hat.

[ nachträglich editiert von Dufte ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?