19.09.11 07:08 Uhr
 17.275
 

Dobby, der Hauself aus "Harry Potter", arbeitet angeblich im Elektromarkt Saturn

Ein Augenzeuge entdeckte nun auf einer Mitarbeiterwand im Elektromarkt Saturn in Essen etwas Erstaunliches.

Dort arbeitet laut der Wand Dobby, der Hauself aus "Harry Potter".

"Die Fotos sollen alles etwas auflockern und Leute anlocken, die dann Dobby als reale Mitarbeiter ersetzen können", erklärte Saturn-Vertriebsleiter Björn Tolls.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mitarbeiter, Harry Potter, Saturn, Elektromarkt
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2011 07:25 Uhr von Allmightyrandom
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Klar: brauchen die Dobby! Die wollen doch tausende Mitarbeiter loswerden -> und Dobby könnte die doch irgendwohin zaubern, in den Fachhandel zum Beispiel.

Aber aufgrund jahrelanger Fortbildungs-Defizite gibts doch auch nicht viele, die da unterkommen können...

Vielleicht sollten die den Dobby aber auch einfach in der Marketingabteilung einsetzen. "Geil ist geil" bekommt auch ein 3 jähriger "ausgetüftelt" als Kampagne... da könnte jemand neues nicht schaden ^^.
Kommentar ansehen
19.09.2011 08:14 Uhr von RitterFips
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ach gottchen: sowas fällt aber auch nur der Bild auf ...
Kommentar ansehen
19.09.2011 08:44 Uhr von Win7
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Man man man: Der arbeitet auch bei uns, allerdings ist er ne faule sau, der steht nur rum.
Die Figur gab es kostenlos von der Industrie in ausgewählten Märkten
Kommentar ansehen
19.09.2011 09:34 Uhr von SunnyDale
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
News? Dobby steht dort seit geraumer Zeit in den Mitarbeiterlisten und auch als Figur rum. Im Eingangsbereich trägt die sogar die Markt-Arbeitskleidung - Ole. Was ne News ...

P.S. Und er ist nicht einmal nackt ... Crushial, was ist los? ^^

[ nachträglich editiert von SunnyDale ]
Kommentar ansehen
19.09.2011 09:56 Uhr von netgerman
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Blödzeitung Blödnewslieferant: @Crushial
was du für 0.50€ alles mit dir machst ...
Kommentar ansehen
19.09.2011 10:03 Uhr von SunnyDale
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bild wird hier nachgereicht: http://imgur.com/...

Hab ich mit dem Handy schon Mitte Mai aufgenommen, so steht er auf der unteren Ebene :)
Kommentar ansehen
19.09.2011 10:19 Uhr von dexion
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Spielt eigentlich keine Rolle. Ob Dobby oder normale Mitarbeiter :D
Kommentar ansehen
19.09.2011 11:52 Uhr von Marvolo83
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dobby hat sein jetziges Aussehen erst nach seinem ersten Lehrjahr bei Saturn!
Kommentar ansehen
19.09.2011 12:32 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
news des: tages :D
Kommentar ansehen
19.09.2011 13:46 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Fotos sollen alles etwas auflockern und Leute anlocken, die dann Dobby als reale Mitarbeiter ersetzen können"

Ob Sklavenarbeit viele potentielle Mitarbeiter anlockt?
Kommentar ansehen
19.09.2011 13:48 Uhr von derfranklange
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Crushi? nene, ich habe das foto gschossen !
Kommentar ansehen
19.09.2011 17:07 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich verkaufter dort Blowjobs für 2 Euro

:-D

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?