18.09.11 15:34 Uhr
 68
 

Kauft Katar die EADS-Anteile von Daimler?

So langsam scheint Bewegung in den Verkauf der EADS-Anteile des Daimler-Konzerns zu kommen. Wie ein Magazin jetzt berichtet, plant offenbar Katar die Übernahme der Anteile.

So soll es bereits zu einem ersten Treffen von Regierungsvertretern des Wüstenstaates mit Wirtschaftsminister Rösler gekommen sein. Dies bestätigten Regierungskreise gegenüber der Nachrichtenagentur dpa.

Daimler hält insgesamt 22,5 Prozent der Stimmrechte am Rüstungskonzern EADS. Davon plant Katar offenbar die Übernahme von 7,5 Prozent. Mit dem jetzt eingeschlagenen Weg gibt die Bundesregierung ihre Haltung auf, dass die Anteile von Daimler an ein deutsches Unternehmen gehen sollten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Regierung, Daimler, Anteil, Katar, EADS
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?