18.09.11 11:10 Uhr
 2.299
 

München: In einem Wiesn-Zelt wurden etwa 30 Menschen durch Pfefferspray verletzt

Auf dem Oktoberfest hat eine bislang unbekannte Person in einem Wiesn-Zelt Pfefferspray verspritzt.

Nach Angaben der Polizei, hatte der Täter das Pfefferspray unter einem der Tische des Zeltes gespritzt.

Etwa 20 bis 30 Personen erlitten enorme Reizungen der Augen. Sie wurden noch an Ort und Stelle von den Rettungskräften behandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Verletzung, Auge, Oktoberfest, Pfefferspray
Quelle: www.antenne.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2011 11:35 Uhr von Elektrosmog
 
+25 | -19
 
ANZEIGEN
So what? Idiot verletzt Idioten beim Saufen.
Kommentar ansehen
18.09.2011 12:01 Uhr von PureVerachtung
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Dem sollte man in einer dunklen Ecke des Zeltes erklären, warum man soetwas nicht macht.
Kommentar ansehen
18.09.2011 12:23 Uhr von Zephram
 
+3 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.09.2011 12:26 Uhr von mongoelele
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
aber das hier leute verletzt werden, die keinem etwas getan haben und einfach bier trinken wollen wird schon noch gesehen, ja? danke
einige der kommentare schreien zum himmel
Kommentar ansehen
18.09.2011 12:44 Uhr von koakalaka
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dumm? Und ich wette das war nur "ein Scherz" des Täters. Schön zu sehen das Pfefferspray immer wieder unterschätzt wird...
Kommentar ansehen
18.09.2011 13:18 Uhr von Copykill*
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Der_Kaiser_Von_China: Bei den Scheiß den du schreibst, warst du anscheinend gestern selbst dort.
Und bist immer noch nicht nüchtern.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?