17.09.11 20:44 Uhr
 271
 

"BMW Performance Studie" für den 1er: Erstmals hauseigene Tuning-Produkte

BMW stellt auf der IAA erstmals Tuning-Produkte der hauseigenen Tuning-Firma BMW M GmbH für das 1er-Modell vor. Die Tuning-Produkte laufen unter dem Namen "Performance" und bieten sowohl optische als auch leistungstechnische Verbesserungen.

So kann der BMW optisch mit 19-Zoll-Leichtmetallfelgen veredelt werden. Das Exterieur erhält weitere Designmerkmale, während mittige Rennstreifen vom Kühlergrill bis zur Heckschürze dem 1er einen Rennlook verpassen.

Für die leistungstechnische Veredlung sorgen ein Aerodynamik-Paket, ein Sport-Fahrwerk und eine 18 Zoll große Bremsanlage. Für den 135i Coupé und den 135i Cabrio gibt es außerdem ein Performance-Power-Kit, das die Leistung um 20 PS auf 326 PS und 430 Newtonmeter bohrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, BMW, Tuning, Performance
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?