17.09.11 19:53 Uhr
 269
 

Hille: Mädchen beim Geburtstagsspiel von Auto angefahren

Eine Gruppe von Kindern spielte aufgrund eines Geburtstages am Freitagabend "Schatzsuche".

Die Kinder liefen hinter einem Traktor, der in Schrittgeschwindigkeit fuhr. Plötzlich liefen die Kinder auf die Straße hinter dem Traktor hervor und ein neunjähriges Mädchen wurde von einer entgegenkommenden Autofahrerin erfasst.

Das Mädchen wurde ins Krankenhaus eingeliefert und bleibt dort ein paar Tage stationär. Sie schwebt nicht in Lebensgefahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Mädchen, Verletzung
Quelle: www.polizei.nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2011 20:35 Uhr von Pils28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So etwas kann man nur zum Anlass nehmen, Eltern klarzumachen, wie wertvoll eine gescheite Verkehrserziehung von Kindern ist. Leider vergessen auch viele Erwachsene sehr gerne, wie wenig Knautschzone so ein Mensch hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylant in KiTa einquartiert: Wen das nicht passt, der kann sein Kind ja abmelden
Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?