17.09.11 13:33 Uhr
 125
 

Fußball: Hansa-Rostock-Trainer schämt sich für seine Randale-Fans (Update)

Im gestrigen Zweitligaspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Hansa Rostock zündeten Hansa-Rostock-Fans Feuerwerkskörper und mehrere bengalische Feuer im Frankfurt-Stadion an (ShortNews berichtete).

Hansa-Trainer Peter Vollmann äußerte sich nun extrem enttäuscht über die Fans seines Vereins. "Ich schäme mich dafür. Sie sind einfach unbelehrbar trotz aller Versprechungen. Ich kann mich dafür nur entschuldigen", sagte er.

Auch Bernd Hofmann, Vorstandschef von Hansa Rostock, verurteilte die Pyrotechnik-Aktionen der Fans scharf. Laut seiner Aussage würden Fans vergessen, welche Gefahr von Pyrotechnik im Stadion ausgeht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Update, Trainer, Rostock, Randale
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?