17.09.11 11:01 Uhr
 219
 

Berlin: Lindsay Lohan wirft Glas und verfehlt Fotografen nur knapp

Der holländische Fotograf Jasper Rischen wollte in einem Club während einer Party Lindsay Lohan ablichten. Doch diese fand die Aktion alles andere als schön.

Sie nahm ein Glas und schmiss es nach dem Fotografen. Sie traf ihn aber nicht. Eine Bedienung des Klubs erging es schlechter. Sie wurde von dem Getränk getroffen. Eine Entschuldigung lehnte Lindsay Lohan aber ab.

Jasper Rischen, der eigentliches Ziel der Aktion war, schrieb später über Twitter: "Wow, Lindsay Lohan ist genauso trashy, wie alle von ihr sagen. Sie hat ein Glas nach mir geworfen, als ich ein Foto für das V Magazine machen wollte. C.u.n.t."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Lindsay Lohan, Fotograf, Glas, Klub
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan wird bei Bootsunfall halber Finger abgetrennt
Lindsay Lohan verliert Rechtsstreit gegen "GTA 5"
Lindsay Lohan: Klage wegen "GTA 5" gescheitert - Argumentationskette zu dünn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen