16.09.11 18:30 Uhr
 313
 

Rheine: Rentner platziert in Wurststückchen Metallspäne und legt diese als Köder aus

In Rheine hat ein 74-jähriger Mann Wurst mit Metallspänen versetzt und diese dann ausgelegt. Der Mann wurde dabei beobachtet, wie er die präparierten Wurststückchen neben einem Bürgersteig ins Gebüsch warf.

Eine Frau verständigte die Polizei. In der Küche des Mannes wurde eine Wurst entdeckt, zu der die ausgelegten Wurststücke passten.

Der Rentner äußerte sich nicht zu den Anschuldigungen, dass er derjenige sei, der die Köder ausgelegt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hund, Rentner, Metall, Köder
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2011 18:47 Uhr von KamalaKurt
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
warum soll der denn sich äußern? dna würstchen im gebüsch und bei ihm zu hause, eine zeugin, die ihn gesehen hat, wie er die würstchen abgelegt hat. ich als staatsanwalt oder richter hätte da kein skrubel den mann ohne bewährung einzusperren.
Kommentar ansehen
16.09.2011 19:04 Uhr von Knuffle
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
ohne Worte Sollte man ihm auch zu essen geben, mal sehen was passiert.
Kommentar ansehen
16.09.2011 20:34 Uhr von ChampS
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und wieder ein fall von tierquälerei.

ich weiß nicht btw will auch nicht wissen was in den köpfen von solchen menschen vorgeht,
haben die spaß dabei?
ist das irgendein fetisch?
ich weiß auch nich, aber ich finde man sollte gegen sowas hart durchgreifen!

arbeiten in einem tierheim, natürlich unter beobachtung, vllt öffnet das dem mal die augen...
Kommentar ansehen
16.09.2011 21:05 Uhr von kingoftf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Opi, nun machen wir das Mündchen schön weit auf und machen lecker lecker Happi Happi mit Deinen leckeren Würstchen.

Gut, gell?

Und schön runterschlucken......



Mieser kleiner Bastard
Kommentar ansehen
17.09.2011 14:45 Uhr von GPSy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die alte Dreck*au !!!
* = s ;-))
Kommentar ansehen
21.09.2011 13:21 Uhr von theG8
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich den erwischt hätte, hätte er all´ seine Köder selbst gefressen. Danach hätt´ ich ihm auch gerne einen Notarzt gerufen (soll ja nicht krepieren...). Ich denke in diesem Fall hätte das wahrscheinlich präventiv einer weiteren Tat entgegen gewirkt..

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?