16.09.11 17:26 Uhr
 1.163
 

Ducati Streetfighter 848: Italiener bringen neues Modell für 2012

Ducati plant für das Modelljahr 2012 ihre Streetfighter-Modellreihe nach unten abzurunden. Dafür wollen die Italiener bereits im November die Streetfighter 848 auf den Markt werfen und stellen so der großen Schwester ein kleineres Einstiegsmodell an die Seite.

In der Streetfighter 848 arbeitet ebenfalls der Testastretta 848-Motor, der bereits in den Modellen Diavel und Multistrada 1200 verwendet wird. Entliehen ist der Motor den Superbike-Modellen von Ducati. In der Streetfighter wird allerdings ein anderes Mapping verwendet.

Zur Modellpremiere im November bietet Ducati drei Farbvarianten an: klassisches Rot, Gelb und mattes Schwarz, genannt Dark Stealth.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtheman6
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Modell, Motorrad, Neuheit, Ducati
Quelle: www.motorradonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BUND geht gegen Dieselautos vor
Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen
Berauschte BMW-Mitarbeiter legen Produktion lahm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2011 20:38 Uhr von ShyOne
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
verdammt: sieht das teil böse aus
Kommentar ansehen
17.09.2011 09:42 Uhr von 338LM
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
die neuen Ducati: Ich habe noch ne Monster mit BJ 2001, die sieht wenigstens noch aus wie ein Motorrad, aber die Diavels, Hypermotards, Multistrada und Streetfighter sehen einfach ***** aus.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?