16.09.11 12:49 Uhr
 1.208
 

"Wir warten": Ehepaar wartet weiterhin im Auto (Update)

Wie ShortNews bereits berichtete, wartet ein Ehepaar seit einigen Tagen in Heusenstamm in ihrem Auto. Doch worauf sie warten, wollen sie nicht preis geben.

Bei dem Pärchen handelt es sich um zwei 53-Jährige. Der Mann war früher Offizier bei der NVA und ist mittlerweile Unternehmensberater.

Ihre tägliche Körperpflege macht das Ehepaar in deinem Fitness-Center, um anschließend wieder im Fahrzeug zu warten. Ein Anwohner teilte mit, dass das Paar einmal nach einer Person mit einem ausländischen Namen fragte. Jedoch würde es diese nicht in Heusenstamm geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Update, Frankfurt, Tag, Rätsel, Ehepaar, Elite, Offizier
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her
80-Jähriger vergisst Ehefrau am Flughafen: Er bemerkt ihr Fehlen erst am Zielort
USA: Gericht genehmigt Namensänderung von Nazi-Fan in Adolf Hitler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2011 12:58 Uhr von Bokaj
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Solange sie im Auto nur warten :-): .
Kommentar ansehen
16.09.2011 13:17 Uhr von Ned_Flanders
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich rate mal ins Blaue hinein.
Die warten auf weitere Instruktionen...
Kommentar ansehen
16.09.2011 14:27 Uhr von memo81
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Was? "Ihre tägliche Körperpflege macht das Ehepaar in deinem Fitness-Center"

In MEINEM Fitness-Center? Das darf doch nicht wahr sein?!?!
Kommentar ansehen
16.09.2011 16:57 Uhr von swissmaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@memo81: verdammt ich wollte genau das selbe schreiben ;-)
Kommentar ansehen
16.09.2011 20:10 Uhr von Didatus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß worauf die warten. Die warten auf Godot ...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?