16.09.11 12:13 Uhr
 1.128
 

Chicago: Stück über die Geschichte des Vibrators wird zu einem großen Hit

Das Stück von Sarah Ruhl mit dem Titel ""In the Next Room or the vibrator play" hat sich zu einem unerwartet großen Publikumshit entwickelt.

Die Geschichte spielt sich in den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts ab und beschreibt die Reaktion der Öffentlichkeit auf die neue Erfindung, mit der Ärzte Hysterie bei Frauen behandelten - indem sie ihnen zu Orgasmen verhalfen.

Ruhl sagt, dass ihr die Idee des Stücks kam, nachdem sie das Buch "The Technology of Orgasm" von Rachel P. Maines gelesen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geschichte, Hit, Stück, Chicago
Quelle: www.suntimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman