16.09.11 11:05 Uhr
 3.228
 

Berlin: Englisch sprechender Junge behauptet, fünf Jahre im Wald gehaust zu haben

Beamte einer Berliner Polizeiwache staunten wohl nicht schlecht, als plötzlich ein Englisch sprechender Junge vor ihnen stand, der behauptete fünf Jahre im Wald gelebt zu haben.

Ray ist zwischen 16 und 18 Jahre alt, verfügt über keine Papiere und kam mit einem Ruck- und Schlafsack zur Polizei. Angeblich hatte er die letzten Jahre mit seinem Vater allein in Wanderschaft durch die Wälder verbracht.

Vor zwei Wochen sei dann etwas Tragisches passiert, er fand seinen Vater leblos in einem Erdloch. Er sei daraufhin weiter gewandert und nun in Berlin angekommen. Europas Interpol-Stellen suchen nun nach der Leiche des Mannes und überprüfen die mysteriöse Geschichte des Jungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Berlin, Junge, Inland, Wald, Englisch
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2011 11:34 Uhr von Hodenbeutel
 
+25 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts noch ne andere Quelle? Fällt mir nämlich schwer das zu glauben und bei der Bild ganz erstrecht.
Kommentar ansehen
16.09.2011 11:57 Uhr von realNIrcser
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.09.2011 22:49 Uhr von Zitronenpresse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Andererseits Kann man sich im Winter in Berlin die Hände an brennenden Auto wärmen ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?