16.09.11 06:24 Uhr
 144
 

Dänemark hat gewählt: Helle Thorning-Schmidt siegt

Nach zehn Jahren befinden sich die dänischen Sozialdemokraten wieder in der Mehrheit im Parlament. Die bisherige Oppositionschefin Helle Thorning-Schmidt setzte sich gegen den rechtsliberalen Ministerpräsidenten Lars Løkke Rasmussen durch.

Damit steht die 44-jährige Frau kurz davor, die Regierungsführung zu übernehmen. Ihre erste Versprechung war, sie würde einige der Sparmaßnahmen ihres Vorgängers zurücknehmen und die vor einigen Wochen eingeführten Grenzkontrollen wieder abzuschaffen.

Ihr 47-jähriger Gegner gestand dem Sender TV2 bereits seine Niederlage ein. Er kündigte an, in den kommenden Tagen seinen Rücktritt bei Königin Margrethe II. einzureichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Regierung, Wahl, Dänemark, Helle Thorning-Schmidt
Quelle: www.tagesschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2011 06:24 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Es bleibt der fade Beigeschmack, ob der Wähler nun das beste für das Land oder das beste für seinen Geldbeutel gewählt hat. Aber nun können wir sehen, in wie fern Politiker ihre Versprechen wahr machen, oder ob "unvorhergesehene Probleme aufgetaucht sind, weswegen man nun doch nicht die Mehrbelastungen zurücknehmen kann". Man wird sehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?