15.09.11 22:00 Uhr
 203
 

Nun auch Apps im Chrome Browser

Wenn man heute im Chrome Browser einen neuen Tab öffnet, wird einem die Meldung, ob man den Chrome Web Store besuchen will, gezeigt. Wie ShortNews schon berichtete, hat Google angekündigt, auch Apps im Chrome Browser anzubieten.

Im Chrome Web Store kann man sich verschiedene Apps, Designs und Erweiterungen für seinen Chrome Browser installieren, es gibt kostenlose und kostenpflichtige.

Wie bei Android Smartphones (das Angebot ist dem im Android Market ähnlich) muss man vor der Installation zum Beispiel zustimmen, ob der Hersteller auf die E-Mail Adresse zugreifen darf oder ähnliches. Erfahrungsberichte und Beurteilungen helfen bei der Auswahl der Apps.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Browser, Store, Chrome
Quelle: www.droidspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern