15.09.11 13:40 Uhr
 104
 

IAA 2011: Subaru zeigt den Crossover XV

Der asiatische Automobilhersteller Subaru zeigt auf der IAA in Frankfurt am Main seinen neuen Crossover XV.

Der Allradler basiert auf dem Concept, welches schon auf der Automesse in Shanghai zu sehen war. Der SUV soll Fahrzeugen, wie zum Beispiel dem VW Tiguan oder dem BMW X1 Konkurrenz machen.

Anfang kommenden Jahres soll der 4,45 Meter lange, 1,78 Meter breite und 1,57 Meter hohe Subaru XV bei den Händlern stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: SUV, IAA, Subaru, Crossover
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America First": Wie viel Amerika steckt in U.S. Autos wirklich?