15.09.11 13:40 Uhr
 107
 

IAA 2011: Subaru zeigt den Crossover XV

Der asiatische Automobilhersteller Subaru zeigt auf der IAA in Frankfurt am Main seinen neuen Crossover XV.

Der Allradler basiert auf dem Concept, welches schon auf der Automesse in Shanghai zu sehen war. Der SUV soll Fahrzeugen, wie zum Beispiel dem VW Tiguan oder dem BMW X1 Konkurrenz machen.

Anfang kommenden Jahres soll der 4,45 Meter lange, 1,78 Meter breite und 1,57 Meter hohe Subaru XV bei den Händlern stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: SUV, IAA, Subaru, Crossover
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchener Startup hat Elektroauto mit Solarmodulen entwickelt
Porsche steigt bei Formel E ein
Die wahren Klimasünder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom-Kunden: Bewährungsstrafe für 29-jährigen Briten im Hacker-Prozess
Hamburg: Mann sticht im Supermarkt wahllos auf Kunden ein - ein Toter
Hamburg: Mann attackiert Supermarktkunden mit Küchenmesser - Ein Toter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?