15.09.11 13:42 Uhr
 556
 

NY Fashion Week: Coco Austin zeigt ihren Busen

Eigentlich sollten Designerstücke im Mittelpunkt stehen, doch Nicole "Coco" Austin zeigte stattdessen ihre Brüste.

Bei der "Popluxe Show" auf der New Yorker Fashion Week sollte Coco eigentlich die Designerstücke des Labels präsentieren, leistete sich aber einen Ausrutscher und ließ die anwesenden Gäste einen Blick auf ihre blanke Brust erhaschen.

Zu den Zeugen gehörte neben Kim Kardashians Ehemann, Kris Humphries, auch die Schauspielerin Kirstie Alley.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Busen, Fashion Week, Coco Austin, Ausrutscher
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berliner Fashion Week
New York: Krebskranker Elfjährigen wird Modelwunsch bei Fashion Week erfüllt
Berlin Fashion Week: Bis auf Ausnahmen geringer Erfolg in der Modewelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2011 13:42 Uhr von ChackZzy
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was für ein "Zufall" und wieder mal eine gelungene PR-Aktion. Mir sind die Dinger ja zu unnatürlich...
Kommentar ansehen
15.09.2011 13:47 Uhr von Katzee