14.09.11 12:56 Uhr
 543
 

Queen Elizabeth schaltet Stellenanzeige: Butler für wenig königliches Gehalt gesucht

Die britische Queen ist auf der Suche nach einem neuen Butler und hat deshalb ganz zeitgemäß eine Stellenanzeige geschaltet.

Wer bei Königin Elizabeth II. zukünftig dienen will, muss vor allem effizient und diskret sein. Ein königliches Gehalt sollte man aber nicht von seiner neuen Arbeitgeberin erwarten, denn das Jahresgehalt beträgt 17.300 Euro.

Dafür sind im teuren London die Kost und Verpflegung frei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Suche, Gehalt, Queen Elisabeth II., Stellenanzeige, Butler
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2011 13:05 Uhr von SilentPain
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
hmm @autor
"Kost und Verpflegung" - und, was gemerkt?
es sollte wohl eher "Kost und Loge" heißen...

17.300 sind trotz dem gerade mal 1441,67 Euro im Monat
bei ´nem Lord od. so vielleicht, für den Butler der Queen ist das jedenfalls wenig...
Kommentar ansehen
14.09.2011 14:15 Uhr von Noseman
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich versteh diese Geizigkeit der Queen nicht: Es ist doch vollkommen klar, dass mit so einem mickrigem Gehalt die Versuch groß ist, anderweitig Kapital zu schlagen, z. B. mit Intima der königlichen Familie.


Wär ich King, würde ich meinen Hofstaat ordentlich behandeln; nicht weil ich so nett bin, sondern einfach nur weil ich nicht ganz verblödet bin (ein wenig wahrscheinlich schon; ich gebs ja zu)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?