14.09.11 00:00 Uhr
 67
 

Literatur: Joanne Trollope will die moderne Version von Jane Austens Klassiker schreiben

Die britische Schriftstellerin Joanne Trollope will eine moderne Variante des Romans "Verstand und Gefühl" von Jane Austen schreiben.

Das Werk soll 2013 als Teil einer Serie aus sechs Büchern veröffentlicht werden. Andere Autoren, die noch genannt werden, sollen sich der weiteren Werke der berühmten britischen Schriftstellerin annehmen.

"Es ist eine große Ehre und noch größere Herausforderung", so Trollope.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Version, Roman, Literatur, Neuauflage, Jane Austen
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben
London: Seltenes Porträt der Schriftstellerin Jane Austen versteigert
Kino: Erste Infos zur Komödie "Austenland" - Trailer online

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2011 14:46 Uhr von Mordo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie würde das Buch wohl heißen, wenn es von Seth Grahame-Smith geschrieben wäre?

"Sense and Sensibility and Werewolfs"?

http://www.phantastik-couch.de/...

SCNR

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben
London: Seltenes Porträt der Schriftstellerin Jane Austen versteigert
Kino: Erste Infos zur Komödie "Austenland" - Trailer online


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?