13.09.11 19:21 Uhr
 79
 

Eishockey: New Jersey Devils pleite?

Das Eishockey-Profiteam New Jersey Devils hat scheinbar massive Zahlungsprobleme. Das Team soll mit Darlehenszahlungen im Rückstand sein - die Gläubiger aber auf ihr Geld beharren.

Hat ein Team Schulden die 115 Prozent des Mannschaftswertes übersteigen, gilt die Mannschaft als Pleite. Die Devils sollen einer Kreditgebergruppe 280 Millionen Dollar schulden - bei einem Teamwert von 218 Millionen Dollar.

Damit hätte man die kritische Marke bereits überschritten und ist auf dem Papier bankrott.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Pleite, Mannschaft, New Jersey, Jersey
Quelle: www.eishockey-24.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?