13.09.11 18:26 Uhr
 316
 

Spiel über die Missstände bei Apple

Vor gut einem Jahr lies Apple die Internetseite "Yes Men" vom Netz nehmen. Auf der Seite ging es um Konfliktfreie iPhones. Grund war eine App, die auf die Missstände bei Apple hinwies.

Nach den Selbstmorden bei Foxconn, dürften viele davon schon gehört haben. Genau dort greift "Phone Story" an. Die Schauplätze des Spieles sind China, Kongo, Pakistan und der Westen.

So muss man zum Beispiel in China, vom Dach springende Mitarbeiter Retten und im Kongo muss man (Kinder-)Arbeiter überwachen. Das Spiel hat es sogar in den AppStore geschafft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Apple, Game, Applikation
Quelle: www.macnotes.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?