13.09.11 16:58 Uhr
 266
 

Amerikanische Firma lässt äußerst seltenen Ferrari F340 von 1952 auferstehen

Lediglich drei Mal wurde der Ferrari F340 Mexico gebaut. Die US-Firma Gullwing America möchten dieses seltene Fahrzeug nun zu neuem Leben erwecken.

Basieren soll der auf den Namen F340 Competizione hörende Nachbau auf einem Ferrari 456 und seine Karosserie soll von Hand gefertigt werden.

Für Vortrieb sorgt ein 5,4 Liter großen V12 mit knapp 580 PS. Was das als Einzelstück geplante Gefährt kosten soll, gibt die Firma nicht bekannt.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Ferrari, Firma, Nachbau
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?