13.09.11 16:57 Uhr
 168
 

Vorab-Version von Windows 8 bald erhältlich?

Die Hauskonferenz beim Softwareriesen Microsoft mit dem Namen "BUILD" könnte eine Überraschung liefern. Gerüchten zufolge soll eine Testversion des neuen Betriebssystems Windows 8 an das Fachpublikum verteilt werden.

Über Twitter kündigte Microsoft außerdem an, dass die Testversion einfach zu erhalten sei und nicht geheim verteilt würde. Eine Downloadvariante von Windows 8 für interessierte User sei damit wahrscheinlich.

Die Computerzeitschrift "Chip" wartet auf Details zur Vorabversion von Windows 8 und will diese sofort auf seiner Webseite veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Windows, Version, Chip, Windows 8
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2011 18:32 Uhr von Jacdelad
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab die Juniversion (Milestone 3) runtergeladen und kurz ausprobiert. Irgendwie haben sich die Änderungen da noch vor mir versteckt. Bin mal auf das Endprodukt gespannt.

Aber eins noch...
@Microsoft: Hört mit der CLOUD-SCHEIßE auf!!!!
Kommentar ansehen
13.09.2011 22:02 Uhr von Starbird05
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
MORGEN FRÜH: Um 4 Uhr soll Windows 8 in der 32 und 64 Bit Version für jeden kostenlos zum Download bereit stehen.

Es ist aber eine Pre-Beta also bitte nur zum testen benutzen....

sie Winfuture.de

http://winfuture.de/...

Nein, ist keine Werbung für Winfuture sondern nur Erklärung zu meinen Kommentar

[ nachträglich editiert von Starbird05 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?