13.09.11 14:31 Uhr
 143
 

Yale-Umfrage in den USA: Klimaskeptiker halten sich für am informiertesten

Dass die politische Einstellung auch etwas mit der Haltung zum Klimawandel zu tun hat, ist schon länger bekannt. Ein Umfrage der Universität Yale kann dies bestätigen. Interessant ist auch, dass man die Ergebnisse der rechtskonservativen "Tea-Party"-Bewegung explizit hervorhebt.

Nur 34 Prozent der Anhänger dieser Bewegung glauben an einen Klimawandel. Dem gegenüber stehen 53 Prozent der Republikaner, 78 Prozent der Demokraten und 71 Prozent der politisch Unabhängigen. Gäbe es einen Klimawandel, lägen die Gründe nur laut 19 Prozent der "Tea-Party"-Anhänger beim Menschen.

Bei den Demokraten sind es 62 Prozent, während es beim Rest unter 50 Prozent sind. Interessant sei, dass sich 30 Prozent der "Tea-Party"-Anhänger als "sehr gut informiert" bezeichnen und 50 Prozent gar meinen, keine weiteren Informationen zu benötigen. Beim Rest sind dies nur zehn beziehungsweise 20 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Again
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Umfrage, Klima, Yale, Klimaskepsis
Quelle: science.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot
Mannheimer wird mit drei richtigen Lottozahlen zum Millionär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2011 14:31 Uhr von Again
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich bin mir jetzt leider nicht ganz sicher, ob die "Tea Party" auch zu den Republikanern gezählt wird oder nicht.
Kommentar ansehen
13.09.2011 14:50 Uhr von Katzee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tea-Party: Unter der momentanen "Tea-Party" versteht man den Zusammenschluß verschiedener rechts-konservativer Gruppierungen, eine Art "Wutbürger"-Zusammenschluß.
Eine der "Gallionsfiguren" dieser Bewegung ist übrigens Sarah Palin, die frühere republikanische Gouverneurin von Alsaka-

http://de.wikipedia.org/...

[ nachträglich editiert von Katzee ]
Kommentar ansehen
13.09.2011 15:42 Uhr von machi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vid: Die Videos kannte ich jetzt auch noch nicht, aber omg sind die blöd und aufgehetzt
Kommentar ansehen
15.09.2011 22:24 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"halten sich für am informiertesten": Das bringt abgrundtiefe Dummheit nun mal so mit sich...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?