13.09.11 11:10 Uhr
 1.020
 

Das Geheimnis um die Zeichnung von Rembrandt vertieft sich (Update)

Vor einigen Wochen wurde eine Zeichnung von Rembrandt mit dem Titel "Das Urteil" innerhalb von wenigen Tagen gestohlen und wiedergefunden (ShortNews berichtete).

Doch viele Spezialisten zweifelten daraufhin die Authentizität der Zeichnung an: Zwar behauten die Besitzer der Zeichnung von "Linearis Institute", dass es sich um ein Original handelt, doch weigerten sie sich bisher, das Werk Spezialisten vorzulegen und den Namen des Verkäufers zu nennen.

Außerdem haben sich auf eine Anzeige gegen die Dieben, die die Zeichnung entwendeten verzichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Diebstahl, Geheimnis, Zeichnung, Echtheit, Rembrandt
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2011 21:13 Uhr von germanxdevil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: gegen die Diebe_n_

[ nachträglich editiert von germanxdevil ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?