12.09.11 15:14 Uhr
 271
 

Bischof wettert gegen polnische Casting-Show "The Voice of Poland"

Der Frontmann der polnischen Death Metal Band "Behemoth", Adam Darski, Spitzname Nergal, ist derzeit bei einer polnischen Castingshow zu sehen. Dies hat den Bischof Wieslaw Mering auf den Plan gerufen.

Der Bischof hat seine Landsleute dazu aufgerufen, gegen die Castingshow "The Voice of Poland" zu protestieren. Man dürfe Satanisten wie Nergal nicht eine solche Plattform bieten.

Wörtlich sagte Mering, dass "ein Ketzer, Satanist und Anhänger des Bösen" die Möglichkeit habe, "seine giftigen Lehren zu verbreiten."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Protest, Sänger, Bischof, Casting
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2011 15:14 Uhr von Borgir
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Lächerlich meiner Meinung nach. Nergal beschwert sich auch nicht, dass die Kirche ihre Lehren über das Fernsehen verbreitet. Davon abgesehen wird er wohl nicht auf viel Liebe stoßen, denn Behemoth sind in Polen richtig groß und Death Metal an sich ist dort richtig richtig beliebt.
Kommentar ansehen
12.09.2011 15:22 Uhr von Borgir
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
wow: wusste gar nicht, dass es fundamentale christenbewegungen auf sn gibt.....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hinterhältige Attacke auf Polizisten
Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?