12.09.11 12:07 Uhr
 459
 

Drama um TV-Sechslings-Eltern: Affäre, Trennung, häusliche Gewalt und Gefängnis

Das bisherige Vorzeigepaar Jenny und Bryan Masche ließ sich von einer TV-Kamera täglich für eine Fernsehdokumentation filmen, als Jenny schwanger wurde.

Daraufhin bekam sie Sechslinge, wovon der Sender "RTL II" kürzlich in seinem Format "Außergewöhnliche Menschen" berichtete.

Doch alles nur Fassade: Bryan warf seiner Frau eine Affäre mit einem alten Freund vor. Anschließend trennten sich die Beiden und Bryan wurde sogar gewalttätig, sodass er für kurze Zeit ins Gefängnis musste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gewalt, Eltern, Affäre, Drama, Trennung
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?