12.09.11 10:28 Uhr
 225
 

Heidi Klum fiel einst das Lachen schwer

Heidi Klum, die internationale Werbeikone, klagte neulich über ihre einseitige Anfangszeit.

Bei jedem Shooting musste sie gleich lachen und die gleiche Pose einnehmen. Dabei liebe sie es, ständig in neue Rollen zu schlüpfen.

Nachdem Klum von Thomas Gottschalk in der Show "Model ´92" gecastet wurde, ging sie nach New York. Heute ist sie Chefjurorin bei "Germany´s next Topmodel".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dieandyandrea
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Heidi Klum, Germany´s Next Topmodel, Lachen
Quelle: www.abendblatt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2011 10:28 Uhr von dieandyandrea
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Heidi Klum macht ihre Jobs perfekt, egal ob sie ihr gefallen oder nicht. Das nenn ich mal professionell!
Kommentar ansehen
12.09.2011 10:44 Uhr von kingoftf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Mir: bleibt auch immer das lachen im Hals stecken, wenn ich die sehe, oder noch schlimmer, höre
Kommentar ansehen
12.09.2011 10:50 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Auch jetzt sieht ihr Lachen ned gesund aus So ein Plastik-Lachen haben ja nedmal die Stewardessen bei Coconut Airlines.
Kommentar ansehen
13.09.2011 09:44 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
einst: Ihr lachen ist gequält, früher und heute.
Schön sieht anders aus.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?