12.09.11 06:37 Uhr
 901
 

"Anwältin der Armen": Helena Fürst ist schwanger

Helena Fürst, die auf dem TV-Sender RTL mit ihrer Sendung "Die Anwältin der Armen" Hartz-IV-Empfängern aus misslichen Lagen hilft und gleichzeitig Millionen Menschen vor den Bildschirm lockt, ist schwanger.

Bereits in zwei Monaten soll das erste Kind der staatlich geprüften Betriebswirtin zur Welt kommen.

"Ja, ich kriege ein Baby, bin im achten Monat", erzählte sie einer bekannten Zeitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Not, schwanger, Fürst, Helena Fürst
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helena Fürst attackiert Oliver Kalkofe nach Satire auf Facebook: "Arme Wurst"
Mallorca: Helena Fürst zofft sich nach missratenem Auftritt mit Fan
Helena Fürst wird als Kandidatin beim "Promi Big Brother" gehandelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2011 06:41 Uhr von Exilant33
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist das denn für eine besch..eidene Überschrift?!! Sie ist in Not , weil Sie Schwanger ist??!
Kommentar ansehen
12.09.2011 06:45 Uhr von Trademark1
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Seit wann können Transen Kinder bekommen???
Kommentar ansehen
22.01.2016 00:17 Uhr von JerryHendrix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@peterpan1970

Das nächste Mal besser gucken. Die "News" ist 4,5 Jahre alt. Ihr Kind ist schon im Kindergarten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helena Fürst attackiert Oliver Kalkofe nach Satire auf Facebook: "Arme Wurst"
Mallorca: Helena Fürst zofft sich nach missratenem Auftritt mit Fan
Helena Fürst wird als Kandidatin beim "Promi Big Brother" gehandelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?