11.09.11 18:17 Uhr
 31
 

Fußball/2. Bundesliga: Deutlicher Sieg für Union Berlin

In einem weiteren Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte Union Berlin den FC Ingolstadt deutlich mit 4:1 (2:1). 15.204 Besucher waren in der Alten Försterei zu Gast.

In der 13. Minute ging Ingolstadt durch Moritz Hartmann in Führung. Acht Minuten später traf Christian Stuff zum Ausgleich. In der 30. Minute traf dann Silvio per sensationellem Seitfallzieher zur Führung für die Gastgeber.

In der zweiten Hälfte machten dann Torsten Mattuschka (49. Minute) und noch einmal Silvio (89.) den 4:1-Sieg der Platzherren klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Bundesliga, Sieg, Union, Union Berlin
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2011 10:00 Uhr von Hubeydubey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Ingolstadt muss sich so langsam echt noch was tun. Ich seh schon wieder zu viel Parallelen zur vorherigen Saison und eine zweite "Aufholjagd" pack ich nicht mehr ;-)
Kommentar ansehen
12.09.2011 19:35 Uhr von keckboxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach dem 0:1 dacht ich, na Klasse. Wieder ein Spiel für´n Arsch. Aber hey, Union kann´s noch und hat verdient auch in der Höhe gewonnen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?