11.09.11 15:45 Uhr
 1.192
 

"Two and a half Men": Angus T. Jones hat Sex-Jokes nie begriffen

Wenn Hauptdarsteller Charlie Sheen von seinen heißen Dates sprach und Witze über seine sexuellen Erfahrungen machte, wusste Angus T. Jones nie genau, was damit gemeint war. Er hat sich auch nie getraut, die Produzenten oder Serienkollegen danach zu fragen.

Darsteller Jon Cryer sagte dazu: "Einmal fragte ich ihn, ob er mehr darüber wissen wolle, und er sagte nur, ´Nein´. Er wollte nicht, dass ich das Thema anschneide. Er ist nicht wie viele andere Jungs."

Ganz gewiss ist er nicht wie andere Jungs in seinem Alter, denn er ist der bestbezahltester Kinderdarsteller mit einem prallen Geldkonto. Seit letztem Jahr verdient der Jake-Darsteller 300.000 Dollar pro Folge. Das sind insgesamt 7,8 Millionen Dollar in nur zwei Staffeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nick44
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Serie, Schauspieler, Two and a Half Men, Verständnis
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2011 16:11 Uhr von ZzaiH
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
herrje: der war 10 als die serie gestartet ist...
das _ist normal_ dass man in dem alter nichts bzw. wenig von sex versteht...

viel schlimmer würde ich eine gegenteilige news finden...
Kommentar ansehen
17.09.2011 12:21 Uhr von mort76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
schlimm welches Kind bzw. Jugendliche will denn mit Erwachsenen über sowas reden?

Pornos gucken- Ja.
Bei Gleichaltrigen aufschneiden- Ja.
Was drüber lesen- Ja.
Mit Erwachsenen über Sex reden? Bitte nicht! Hilfe!!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?