11.09.11 14:21 Uhr
 3.290
 

China: Schwein mit zwei Schnauzen geboren

Ein Schwein mit zwei Schnauzen wurde Deshengtang im Norden Chinas geboren.

Man hat ihm den Namen "Xiaobao" gegeben, was in der Übersetzung soviel wie "Babe" bedeutet. Die Besitzer des Schweinchens wurden dabei vom gleichnamigen Charakter im berühmten Film "Babe" beeinflusst.

Obwohl das kleine Tier sehr viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, behauptet sein Besitzer, dass Babe von seinen zwei Schnauzen sonst nicht profitieren kann, weil sein Kopf dadurch zu groß ist und er von seinen Gleichaltrigen schikaniert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Geburt, Schwein, Aufmerksamkeit, Schnauze
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2011 14:57 Uhr von Baran
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Traurig: das arme ferkel.
Kommentar ansehen
11.09.2011 15:11 Uhr von Meat
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
ohje: die schnauze soll dort ja ne delikatesse sein hmmm yum yum da freut sich der onkel xing sung mao sicherlich
Kommentar ansehen
11.09.2011 15:57 Uhr von Thingol
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn sich das Schwei geklagt: wirds halt schon früher zu Fleischwurst verarbeitet
Kommentar ansehen
11.09.2011 16:29 Uhr von failed_1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Doppelbüchse bzw, Doppelspeckdose
Kommentar ansehen
11.09.2011 16:59 Uhr von Hatebr33der
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Passt aaaaaauf: Passt aaaaaaauf, es ist ein Spiderschwein!
Kommentar ansehen
11.09.2011 17:25 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
vor allem Kategorie: Freizeit
Kommentar ansehen
11.09.2011 20:13 Uhr von WinnieW
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt sicherlich von dem vielen gentechnisch: veränderten Futter, mit dem die Tiere in China gefüttert werden. *g*
Kommentar ansehen
11.09.2011 20:43 Uhr von Leeson
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Warum: immer in Asien?
Kommentar ansehen
12.09.2011 05:05 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
..@leeson, deine frage ist nicht berechtigt, denn rund um den erdball gibt es solche misgeburten, die ab und an mal vorkommen können.
Kommentar ansehen
16.09.2011 17:55 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das Schwein: ist allen Menschen eine Nasenlänge vorraus^^

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?