11.09.11 08:59 Uhr
 163
 

"7-Zwerge"-Produzent plant internationalen "Moorhuhn"-Kinofilm

Das "Moorhuhn" soll international auf der Kinoleinwand erscheinen. Gemeinsam mit Kooperationspartnern wird die Your Family Entertainment AG den Film rund um das Moorhuhn entwickeln.

Auch "7 Zwerge"-Produzent Douglas Welbat wird am Film als Executive Producer beteiligt sein - gemeinsam mit Klaus Forch wurde Welbat 2007 mit dem LARA-Award für seine Arbeit am "7 Zwerge"-Film ausgezeichnet.

Wann der "Moorhuhn"-Film in den Kinos starten wird, steht derzeit allerdings noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Award, Kinofilm, Produzent, Moorhuhn
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2011 11:43 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dürfen dann die Zuschauer auf die Leinwand schiessen?
Und was ist,wenn einer sein Level schon geschafft hat,darf er dann das Kino verlassen?

Lach
Kommentar ansehen
11.09.2011 20:02 Uhr von richy7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Moorhuhn? Das kann ja nix werden, 10 Jahre zu spät dran ^^
Kommentar ansehen
04.10.2011 08:33 Uhr von Bender-1729
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also 12 Jahre früher und ich hätte gesagt, dass das vielleicht ne ganz gute Marketing Idee ist, aber ....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?