10.09.11 17:37 Uhr
 28
 

Fußball/2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf bleibt zum 18. Mal zu Hause unbesiegt

Am Samstagnachmittag fand in Düsseldorf die Fußball-Zweitligapartie Fortuna Düsseldorf gegen den Karlsruher SC statt. Die Gastgeber gewannen vor 27.230 Besuchern mit 4:2 (2:0).

Bereits zur Pause lagen die Düsseldorf klar mit 2:0, durch die Tore von Jens Langeneke (12. Minute/Strafstoß) und Sascha Rösler (18.), in Führung. In der zweiten Hälfte sorgte dann Thomas Bröker (67./75.) für den 4:2-Endstand.

Damit bleiben die Düsseldorf auf eigenem Platz auch im 18. Spiel hintereinander ungeschlagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Fortuna Düsseldorf
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2011 19:41 Uhr von Wumpster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nice: War ein klasse Spiel.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?