10.09.11 14:08 Uhr
 8.312
 

"Grün und nuttig wie immer" - Barbara Schöneberger beim deutschen Radiopreis

In Hamburg fand zuletzt die Verleihung des deutschen Radiopreises, moderiert von Barbara Schöneberger statt. Direkt zu Beginn sagte Schöneberger, sie sei "eine Fernsehfrau gefangen im Körper einer Radiomoderatorin".

An dem Gala-Abend trug Frau Schöneberger ein grünes Kleid, welches sehr körperbetont ausfiel. Auf dieses wurde sie auch angesprochen und meinte, das Kleid sei "grün und nuttig wie immer". Trotzdem moderierte sie die Gala problemlos, das Publikum war begeistert.

Zu der Gala kamen aber nicht nur Radiogrößen. So konnte man auch Prominente wie Larry Hackmann, Olivia Jones oder "Die Söhne Mannheims" sehen. Als musikalische Unterstützung traten unter anderem "Roxette" und James Blunt auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kleid, Gala, Grün, Moderation, Barbara Schöneberger
Quelle: www.vip.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2011 14:30 Uhr von BoscoBender
 
+9 | -15
 
ANZEIGEN
Das stimmt und kommt aus sicherer Quelle
Kommentar ansehen
10.09.2011 15:02 Uhr von donomar
 
+18 | -11
 
ANZEIGEN
die seile gau :)
Kommentar ansehen
10.09.2011 15:20 Uhr von One of three
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Larry Hackmann? Nichtmal die Quelle weiß wie Larry Hagmann geschrieben wird ...
Kommentar ansehen
10.09.2011 15:32 Uhr von Cheater95
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
iwie: klick ich die news nur noch an um ein minus zu geben...
Kommentar ansehen
10.09.2011 15:39 Uhr von jetjones
 
+8 | -15
 
ANZEIGEN
Jetzt mal ohne ausfallend oder beleidigend zu werden, muss ich loswerden, dass ich diese Frau überaus unattraktiv finde. An sich ja keine erwähnenswerte Aussage, wenn, ja wenn ich nicht wüsste, dass sehr viele Männer diese Frau wiederum recht hübsch oder gar sexy (und mir läuft ein kalter Schauer über Rücken beim Schreiben) finden.
Also kann mir vllt. mal jemand erklären, was diese Frau an sich hat, dass so viele meiner Geschlechtsgenossen auf sie stehen?
Kommentar ansehen
10.09.2011 16:06 Uhr von jetjones
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@AntiPro: Erstmal, was hat das mit der Herkunft zu tun? Norddeutsch, süddeutsch, ist doch hupe. Gut, sie kommt aus der Ecke, aber tut garnichts zur Sache.
Es ging mir einfach um Äußerlichkeiten.
Barbara Schöneberges Intellekt und ihr Charakter sind für dich also ein so herausragendes Merkmal, dass du hier von Attraktivität sprichst?! Okay, jemand kann durch seine Art sympatisch oder attraktiv wirken - eine Antwort wie deine erklärt aber auch nicht, warum jemand bei ihrem Anblick gleich "Geile Sau" ruft.

[ nachträglich editiert von jetjones ]
Kommentar ansehen
10.09.2011 17:40 Uhr von Broctarrh
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@AntiPro Du schliesst vom nicht sonderlich anspruchsvollen Kommentar eines ShortNews-Users auf den angeblich so niedrigen Intellekt von der Schöneberger?

Diese Kausalität möchte ich jetzt mal erklärt haben... schließlich hast Du SIE als "dumme Blondine" bezeichnet und nicht den User als "dummen Lüstling" oder sowas...

Könnte interessant werden, wie Du das begründest...

Mal davon ab, dass ich davon ausgehe, dass Du mit "nicht nordischen Mitbürgern" die bösen Ausländer meinst, die den Deutschen die Frauen wegschnappen... Zumindest liesse sich ohne viel Paranoia daraus ein etwas rassistischer Bezug weben... Aber das lassen wir in den Sternen stehen...

[ nachträglich editiert von Broctarrh ]
Kommentar ansehen
11.09.2011 01:41 Uhr von tomas030
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@One of three: haha du aber anscheinend auch nicht schreibst ihn ja selber falsch , is das peinlich gell = hagman kein doppel n
Kommentar ansehen
11.09.2011 01:45 Uhr von tomas030
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@jetjones: naja..... würde man sie schon mal aber mein kumpel steht auch auf die . wenn man sie und christina aquilera nebeneinander stellen würde , wäre christina die ge..e s... u

barbara is nett aber weder sexy,geil noch süß oder so

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?