10.09.11 11:02 Uhr
 216
 

Jackie Kennedy soll Martin Luther King gehasst haben

Jackie Kennedy soll Martin Luther King so sehr gehasst haben, dass sie sich kaum seine Bilder anschauen konnte. Sie hielt ihn für einen "schrecklichen Mann" und einen Schwindler. Das geht aus einem Interview vor, das 1964 aufgezeichnet und erst jetzt veröffentlicht wurde.

Die Witwe des Präsidenten J.F. Kennedy soll in diesem Interview verraten haben, dass King bei dem Begräbnis von Kennedy betrunken war und dabei erwischt wurde, als er eine Sex-Orgie zu organisieren versuchte.

Jackie Kennedy wurde von Arthur Schlesinger nach dem Tod ihres Mannes sieben mal interviewt. Nun werden die Abschriften von diesen Gesprächen veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, FBI, Beerdigung, Martin Luther King, Jackie Kennedy
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miami: Schützen feuern in Menge bei "Martin Luther King Day"
Donald Trump führt Gespräch mit Sohn von Martin Luther King
Erste Infos zum biografischen Drama "Selma"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2011 11:15 Uhr von darmspuehler
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
jaaaaaaa und ?? ich kann meine Schwiegermutter auch nicht leiden, macht ne News draus
Kommentar ansehen
10.09.2011 11:18 Uhr von irving
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@darmspuehler: Größenwahn gefälligst?...

[ nachträglich editiert von irving ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miami: Schützen feuern in Menge bei "Martin Luther King Day"
Donald Trump führt Gespräch mit Sohn von Martin Luther King
Erste Infos zum biografischen Drama "Selma"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?