10.09.11 09:17 Uhr
 143
 

Eishockey: Superstar Jarkoo Ruutu verlässt die NHL

Jarkko Ruttu verlässt nach 652 Spielen die US-Eishockey-Profiliga NHL, um seine Karriere in Finnland ausklingen zu lassen. Er unterschrieb bei Jokerit in der SM-liiga.

Der eisenharte Verteidiger erzielte 58 Tore und machte 84 Vorlagen. Doch besonders seine über 1.000 Strafminuten sind beeindruckend.

Ruutu spielte für die Vancouver Canucks, Pittsburgh Penguins, Anaheim Ducks und Ottawa Senators.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Superstar, NHL, Finnland, Verteidiger
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2011 11:43 Uhr von hboeger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: War es Jarkoo Ruutu oder Jarkko Ruttu ?

Ist wohl nicht einfach finische Namen richtig wiederzugeben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?