09.09.11 19:12 Uhr
 588
 

Basketball-EM: DBB-Auswahl schlägt die Türkei

Die Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes hat bei der Europameisterschaft den Vizeweltmeister aus der Türkei geschlagen. Die für Deutschland eminent wichtige Partie endete 73:67 (23:26).

Chris Kaman, Center der DBB-Auswahl war mit 20 Punkten bester Werfer. Deutschlands NBA-Star Dirk Nowitzki kam auf 19 Zähler. Deutschland hat damit die Chance auf das Erreichen des Viertelfinales gewahrt, muss jedoch im nächsten Spiel gegen Gastgeber Litauen am kommenden Sonntag ebenfalls gewinnen.

Deutschland kann nach dem Sieg in der engen Partie auch wieder auf die Teilnahme an den nächsten Olympischen Spielen hoffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: poseidon17
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Türkei, EM, Basketball, Auswahl
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2011 19:12 Uhr von poseidon17
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Soviel ich weiß gewann das deutsche Team das letzte Freundschaftsspiel gegen die Türkei bei der es um mehr oder weniger um nichts ging. Sogar Griechenland besiegte im Freundschaftsspiel Vizeweltmeister Türkei.
Spanien allerdings musste auf die harte Tour erfahren, dass ein Freundschaftsspiel nicht mit einem EM-Spiel zu verwechseln ist.
Ich sehe für die türkische Mannschaft keine Chance gegen Deutschland.

*Hust*
Kommentar ansehen
09.09.2011 19:15 Uhr von Konstantin.G
 
+4 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.09.2011 19:21 Uhr von poseidon17
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Vorposter: Ja die haben alle Geld gezahlt. Frechheit, man könnte die armen Menschen in Litauen doch auch mal umsonst in die Halle lassen.

Oder wenigsten in Haselnüssen entschädigen.
Kommentar ansehen
09.09.2011 19:27 Uhr von NetReport2000
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Nutellaaaaaaaaaaaa: Ist das erlaubt oder ist der Name mit den 25 A geschützt?
Kommentar ansehen
09.09.2011 19:34 Uhr von Konstantin.G
 
+2 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.09.2011 19:34 Uhr von suschu
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die: 1. Hälfte war unterirdisch bzw. peinlich anzuschaun....zum glück haben sie sich gesteigert und zum glück ist die Türkei momentan auch kein Maß. Wie die Spanien besiegen konnten ist mir schleierhaft. Vllt...wirds ja doch noch was mit dem viertelfinale...........
Kommentar ansehen
09.09.2011 19:43 Uhr von Jolly.Roger
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Jo, also: "Wieviel man da bezahlt hat möchte ich nicht wissen."

Wie hoch die Eintritts-Preise waren, kann ich dir auch nicht sagen, aber das Ergebnis ist .....schön.

Zumal für manche das Ergebnis (ein anderes natürlich) vorher schon fest stand...Die Überheblichkeit kennt man ja.

Trotzdem wird es fürs DBB-Team schwer, noch ins Viertelfinale einzuziehen. Das Spiel gegen Litauen wird nicht leicht, auch die Türken haben da schon verloren.
Kommentar ansehen
09.09.2011 20:33 Uhr von David_blabla
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Poseidon Dein Autorenkommentar ist einfach zu geil! Wo hab ich das schon mal gesehen? LOL´z!
Kommentar ansehen
09.09.2011 20:39 Uhr von poseidon17
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ David: http://www.shortnews.de/...

Da. Verblüffend, beinahe identisch. :D
Kommentar ansehen
09.09.2011 23:28 Uhr von fraro
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Oh nein, bitte nicht so etwas schreiben: "Deutsche schlagen Türken"! Erdogan schickt sofort seine Truppen, wenn sie mit Israel fertig sind ;-)

Von wegen, ist nur ein Spiel. Das mußten die Schweizer Fußballer auch schmerzhaft erfahren, was sportlich fair für die Türken bedeutet.
Kommentar ansehen
10.09.2011 03:06 Uhr von Speckter
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
was habt: ihr gezahlt, war bestimmt teuer für d.

ihr habt ja genug geld (noch). ^^
Kommentar ansehen
10.09.2011 16:22 Uhr von pascal.1973
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Konstantin.G: hätte die türkei gewonnen hättes du sicher die news geschrieben und sie würde dann so positiv sein das selbst der monitor anfangen würde zu tropfen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?